Bierwochenende in Prag

 

Auf dem „Bierstadtplan“ Prags befinden sich heutzutage mehr als 30 Brauereien. Neben dem „normalen“ Prag-Programm steht bei dieser Reise das „Prager Bier“ im Vordergrund. Wir haben für dieses Wochenende das moderne und großzügig ausgestattete 4-Sterne „Clarion Congress Hotel“ gebucht. Das Hotel liegt zwar nicht im unmittelbaren Zentrum Prags, aber unser Bus ist vor Ort und eine eigene U-Bahn Station befindet sich direkt unterhalb des Hotels.

 

Tag 1
Anreise nach Prag, Ankunft am späten Nachmittag. Spaziergang in der Altstadt und erste Eindrücke von der Stadt der goldenen Dächer Übernachtung im 4****- Hotel „Clarion Congress“.

 

Tag 2
Stadtbesichtigung mit ortskundigem, deutschsprechendem Reiseleiter (Altstadt, Altstädter Ring, Aposteluhr am Rathaus, Karlsbrücke, Nationalmuseum, Wenzelsplatz). Nach dem Frühshoppen in einer bekannten Prager Bierstube steht Ihnen die Mittagszeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen wir die Brauerei Staropramen. Die Brauerei Staropramen ist die größte Brauerei Prags. Eine Verköstigung steht natürlich mit auf dem Programm. Das Abendessen nehmen wir gemeinsam in einer typischen Bierstube ein. Neben der sehr guten Küche gibt es hier auch eine kleine hauseigene Brauerei.

 

Tag 3
Nach dem Frühstück geht es nach Pilsen. Bei einer Besichtigungstour in der Pilsener Urquell Brauerei kommt jeder auf seine Kosten. Wir erfahren einiges über die Geschichte der Brauerei, aber natürlich alles über das Brauverfahren. Nachmittags unternehmen wir noch eine Stadtführung durch Pilsen, bevor wir zurück nach Prag fahren.

 

Tag 4
Nachdem wir ein letztes Mal am sehr guten Frühstücksbuffet teilgenommen haben, geht es am Vormittag zurück in Richtung Heimat.