Winterromantik im Erzgebirge

 

...MIT HALBPENSION UND EINEM SCHÖNEN AUSFLUGSPROGRAMM!

...ERHOLUNG FERNAB VOM TRUBEL!

...HIER IST DER WINTER DIE SCHÖNSTE JAHRESZEIT!

 

 

Wohl in keiner anderen Region in Deutschland lässt sich der Winter so ursprünglich, romantisch und erholsam genießen. Wir erleben ein paar gesellige und wunderschöne Tage im familiengeführten Hotel „Goldener Stern“ in Frauenstein. Gutes Essen, gemütliche Abende, ein schönes Ausflugsprogramm und interessante Besichtigungen machen diese Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis.

 

Reiseverlauf:

Tag 1:

Anreise nach Frauenstein. Schon am Nachmittag besuchen wir die alte Berghauptstadt Freiberg mit dem Freiberger Dom. Wir bummeln über den wunderschönen, bergmännisch geprägten Weihnachtsmarkt. Abendessen im Hotel.

 

Tag 2:

Eine Erzgebirgsrundfahrt durch die winterliche Landschaft steht heute auf dem Programm. Wir statten der alten Bergstadt  Annaberg einen Besuch ab. Mit der Bimmelbahn geht es von Cranzahl nach Oberwiesenthal mit dem höchsten Berg Ostdeutschlands, dem Fichtelberg. Selbstverständlich machen wir auch einen Abstecher in das Spielzeugdorf Seiffen mit den Schauwerkstätten der erzgebirgischen Kunsthandwerker. Abendessen und gemütliches Beisammensein mit Feuerzangenbowle.

 

Tag 3:

Heute fahren wir in die nahegelegene Landeshauptstadt Dresden und haben ausgiebig Zeit, den berühmten Dresdner Striezelmarkt, einen der ältesten Weihnachtsmärkte der Welt, zu besuchen. Bei einem weihnachtlichen „Hutzenabend“ mit  Erzgebirgsbuffet im Hotel lassen wir den Tag und die Reise gesellig ausklingen.

 

Tag 4:

Wir genießen noch einmal das leckere Frühstücksbuffet im Hotel. Heimreise und Rückkehr am frühen Abend.

 

Hotel:

Das seit mehreren Generationen familiengeführte 4****-Hotel „Goldener Stern“ wurde  kürzlich komplett renoviert! Es befindet sich am beschaulichen Marktplatz im Zentrum von Frauenstein. Genießen Sie von dort aus einen herrlichen Blick auf die Stadtkirche, das Schloss und die Burgruine.