Schwerin

 

...MIT WEIHNACHTLICH GESCHMÜCKTER ALTSTADT!

 

Nicht nur das Schweriner Schloss ist ein Anziehungspunkt der Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern: Strahlende Fachwerkhäuser mit liebevoll dekorierten Schaufenstern, geschmückte Altstadtgässchen und der Duft von gebrannten Mandeln. In den Adventstagen verwandelt der Schweriner Weihnachtsmarkt die Residenzstadt in eine weihnachtliche Bummelmeile. Stimmungsvoller Mittelpunkt ist der Marktplatz mit der Weihnachtspyramide, der Hauptbühne und dem funkelnden Tannenbaum. Wir wohnen sehr zentral an der Altstadt!

 

Reiseverlauf:

Tag 1:

Abfahrt am Morgen, Freizeit und Shopping in Schwerin. Einchecken im Hotel, Besuch des Weihnachtsmarktes

 

Tag 2:

Frühstück, Stadtrundführung Schwerin, Freizeit & Weihnachtsmarkt, Rückkehr am frühen Abend.

 

Hotel:

Inmitten der Schweriner Altstadt empfängt uns das 4****-Mercure-Hotel. Von hier aus erreichen wir die Fußgängerzone und auch die Weihnachtsmärkte problemlos zu Fuß.