Berlin auf neuen Wegen

 

...IM 4****-HOTEL BERLIN, BERLIN!

 

Viele Gäste haben bereits mit uns unsere Hauptstadt vom Rad aus erkundet... jetzt gibt es die Tour für die Wiederholer. Damit wir unserem Berlin-Radführer „auf den Fersen” bleiben, beschränken wir die Gruppe auf 20 Personen!

 

Tag 1
Anreise. Zur „Einstimmung” radeln wir durch den Tiergarten, vorbei am Schloss Bellevue. Der Hauptbahnhof, das Kanzleramt und natürlich das Brandenburger Tor sowie der Potsdamer Platz dürfen hier nicht fehlen. (ca. 15 km)

 

Tag 2
Unser örtlicher Guide radelt mit uns über das Hansaviertel in Richtung Nordhafen auf dem Europaradweg Berlin-Kopenhagen. Entlang des Tegeler Kanal und durch die Jungfernheide gelangen wir nach Alt Tegel. Mit der Fähre über die Havel geht es weiter nach Spandau zur Berliner Zidadelle. Die Spree führt uns zum Schloss Charlottenburg, durch den Tiergarten geht es zurück zum Hotel. (ca. 30 km)

 

Tag 3
Ab Hotel führt unsere Route über den Prenzlauer Berg nach Pankow zum Schloss Schönhausen. Durch das Märkische Viertel erreichen wir Lübars, das älteste Dorf Berlins, in dem heute noch Landwirtschaft betrieben wird. Entlang des Flüsschen Panke radeln wir durch Wedding zum Volkspark – Humboldhain und anschließend zurück zum Hotel. (ca. 30 km)

 

Tag 4
Entlang der Spree geht es heute zum Abschluss nach Köpenick. Unsere Tour endet am Müggelsee, dort verladen wir die Räder und fahren zurück nach Vechta. (ca. 25 km)