Rom 2018

 

...FLUG-REISE MIT HÖFFMANN-BUS VOR...

Weiterlesen...

Heidelberger Schlossbeleuchtung

 

...SPEKTAKULÄRE LICHTSPIELE AM NÄCHTLICHEM HIMMEL VON HEIDELBERG!

 

Bengalische Leuchtfeuer tauchen das Heidelberger Schloss in einen geheimnisvollen roten Feuerschein. So, als ob die Ruine ein weiteres Mal in ihrer Geschichte brennen würde. Wenn das glühende Schloss langsam verblasst, beginnt das grandiose Feuerwerk über dem Neckar.

 

Tag 1: Anreise
Am Nachmittag erreichen wir das 4-Sterne-Hotel Residenz in Limburgerhof, in dem wir für die kommenden drei Nächte unser Quartier beziehen.

 

Tag 2: Dt. Weinstraße mit Weinprobe - Dom zu Speyer
Der Schöpfer hat es gut gemeint mit dem mediterranen Landstrich der Weinstraße, in dem neben saftigen Weinreben sogar Feigen, Kiwis und Zitronen reifen. Bei Bad Dürkheim eröffnen sich die landschaftlichen Reize der Region, in der man auf Weine trifft, die zu den besten Deutschlands zählen. Das malerische Städtchen Deidesheim wartet darauf, entdeckt zu werden. Das Juwel Neustadt lockt zu einem Bummel in der historischen Altstadt mit seinen liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen. Ein Winzer lädt zur Verkostung der edlen Pfälzer Tropfen. Führung im Kaiserdom zu Speyer, der größten erhaltenen, romanischen Kirche in Europa.

 

Tag 3: Odenwald - Neckartal - Heidelberger Schlossbeleuchtung
Mittelalter pur eröffnet sich im Odenwald-Städtchen Michelstadt. Wir entdecken das historische Rathaus, den Diebsturm und die Stadtkirche. Hoch oberhalb des Neckars thront die Burg Hirschhorn, die einen sagenhaften Ausblick bietet. Bei einem Stadtrundgang im romantischen Heidelberg eröffnen sich an jeder Biegung Postkartenmotive. Abends heißt es willkommen an Bord. Dreimal im Sommer flackern in Heidelberg die bengalischen Feuer an den Mauern der dominanten Schlossruine auf. Eine brennende Fassade, gespickt mit einem grandiosen Feuerwerk, taucht die Altstadt in einen beeindruckenden Glanz.

 

Tag 4: Heimreise
Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zurück in die Heimat.

 

Termin:

 13. - 16. Juli 2018

 

Preis: 399,- € pro Person im DZ; Einzelzimmer: + 60,- €

 

Telefonisch & nach Verfügbarkeit buchbar!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung