... EIN LAUTER SOMMERABEND!

 

Das festlich erleuchtete Gelände des egaparks mit abertausenden von Teelichtern und fantastischen Lichtarchitekturen, verwandelt sich in einen mystischen Zauberwald. Ein tolles Programm mit Musik, Revue, Show und Konzerten am Abend gipfeln zum krönenden Abschluss in einem großen Feuerwerk.

 

Reiseverlauf:

Tag 1:
Anreise nach Erfurt. Nachdem wir unsere Zimmer im 4****-Hotel Radisson Blu bezogen haben, besichtigen wir die größte thüringische Stadt. Auf über 1260 Jahre bewegte Geschichte blickt Erfurt zurück. Der Dom, die Severikirche und der mittelalterliche Stadtkern sind ein Muss während unserer Stadtführung.

 

Tag 2:
Gestärkt vom Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Weimar. Unter dem Motto „Auf den Spuren von Goethe und Schiller“ entdecken Sie die Klassikerstadt. Auf einer Anhöhe erhebt sich das Schloss Belvedere mit seinem 43 Hektar großen Park. Ehemals Sommerresidenz des Herzogs, so beherbergt es heute ein Museum für das Kunsthandwerk des 18. Jahrhunderts. Den Saisonhöhepunkt im egapark in Erfurt stellt das Lichterfest dar. Erleben Sie eine grandiose Kombination aus Musik und Show, sowie Licht und Farben, die den Park in einen Zauberwald verwandeln. Verbringen Sie einen Abend der Superlative. Den krönenden Abschluss bildet ein Großfeuerwerk.

 

Tag 3:
Auf dem Rückweg in die Heimat besichtigen wir die Wartburg in Eisenach. Von weither sichtbar thront sie über der Stadt. Einst Residenz der Thüringer Landgrafen, entwickelte sich die Wartburg zum Schauplatz deutscher Kultur und zur Wirkungsstätte großer Namen, wie Walther von der Vogelweide oder Martin Luther.

 

Termin:

09. - 11. August 2019

 

Preis :

299,- € p. P. im Doppelzimmer

Eimnzelzimmer: + 50,- €

 

Telefonisch & nach Verfügbarkeit bucbar!





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Zustimmen