Rom & der Vatikan

 

...FLUG-REISE MIT HÖFFMANN-BUS VOR...

Weiterlesen...

Die große 4-Flüsse Höffmann-Sommerkreuzfahrt

 

...10 TAGE AUF DER MS SWISS CRYSTAL UNTERWEGS!

...MOSEL - RHEIN - MAIN - NECKAR!

...SCHIFF KOMPLETT GEBUCHT! VOLLES PROGRAMM INKLUSIVE! BUS DABEI!

 

Bei unserer hochsommerlichen „4-Flüsse-Kreuzfahrt“ kombinieren wir eine einmalige und ausführliche Reiseroute mit dem uns gut bekannten 4****-Schiff „MS Swiss Crystal”.Wir haben das komplette Schiff für uns gebucht! Unsere „MS Swiss Crystal” ist immer bei uns und erwartet uns zwischen all den einmaligen Programmpunkten mit leckerem Essen und entspannenden Rückzugsmöglichkeiten. An Bord ist die Vollverpflegung im Preis enthalten! Mit unseren Luxus-Fernreisebussen geht es zum Abfahrhafen nach Trier, unsere Reise endet in Basel in der Schweiz. Die Busse „begleiten” das Schiff während der ganzen Reise, alle Ausflüge, Besichtigungen und das Programm an Bord sind im Reisepreis enthalten! Hübsche Städtchen an der Mosel, die Metropolen am Rhein und Main, Burgen, Schlösser und historische Kulissen am Neckar - diese Kreuzfahrt soll keine Wünsche offen lassen. Das Programm ist ganz bewusst „entzerrt“, einige Vor- und Nachmittage genießen Sie ganz entspannt an Bord und erfreuen sich an der vorbeiziehenden Landschaft! Wir sorgen für gute Stimmung an Bord, ein eigener DJ ist dabei!

 

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise & Trier

Abfahrt am Morgen. Ankunft in der ältesten Stadt Deutschlands. Während Ihrer Stadtrundfahrt lassen Sie die 2.000 Jahre Geschichte Revue passieren. Von der geschichtsträchtigen Vergangenheit zeugen eindrucksvolle Römerbauten wie in keinem anderen Ort nördlich der Alpen. Sie sehen die weltberühmte Porta Nigra, den Dom und die Liebfrauenkirche. Anschließend beziehen Sie die Kabinen an Bord der Swiss Crystal, lassen sich vom Kapitän empfangen und genießen das erste gemeinsame Abendessen an Bord.

 

Tag 2: Cochem

Nach dem Frühstück erfreuen wir uns am romantischen Flusslauf der Mosel. Mittagessen und Ankunft in Cochem - eine wahre „Perle“ an der Mosel! Die schöne Lage, Reste der Stadtmauer, erhaltene Stadttore, der Marktplatz mit dem schmucken Rathaus, kleine Gassen und schiefergedeckte Häuschen verleihen Cochem sein einzigartiges Flair. Spät am Abend setzen wir unsere Fahrt fort.

 

Tag 3: Koblenz & Rüdesheim

Frühstück in Koblenz. Nach einer interessanten Stippvisite in der Stadt am „Deutschen Eck“ geht es vorbei an der Loreley nach Rüdesheim. Die sommerliche Weinstadt bietet uns nach dem Abendessen an Bord noch reichlich Abwechslung.

 

Tag 4: Frankfurt / Entspannung an Bord

Den Vormittag dieses Sommertages verbringen wir in Frankfurt. Eine interessante Stadtrundfahrt in der „Main-Metropole“ steht auf dem Programm. Am Nachmittag machen wir es uns an Bord gemütlich und erfreuen uns an der vorbeiziehenden Landschaft des Main-Verlaufs in Richtung Spessart.

 

Tag 5: Miltenberg, Wertheim & Spessart

Die malerische Lage an einer Biegung des Mains, Quaderbauten aus rotem Sandstein, viel Fachwerk und die liebevoll restaurierte Burg prägen das unverwechselbare Bild Miltenbergs. Als „schönsten Punkt auf der Strecke“ würdigte Karl Baedeker die Stadt Wertheim an der Mündung der Tauber in den Main im Jahr 1862 in seiner Beschreibung des Mains. Wir unternehmen eine Spessartrundfahrt: Während unserer Panoramafahrt erfahren Sie interessante Geschichten, die sich um Mainzer Erzbischöfe, „Spessarträuber“ und natürlich um das „Wirtshaus im Spessart“ ranken. 

 

Tag 6: Aschaffenburg

Bevor es am heutigen Nachmittag vom Main zurück auf den Rhein geht, gehen wir in Aschaffenburg vor Anker. Die Stadt entstand im 5. Jhd. um ein Kastell und wurde zu einem Fürstentum. Heute wird die Universitätsstadt gerne für ihre mittelalterliche Altstadt und das überregional bekannte Schloss besichtigt. Selbstverständlich erhalten wir auch hier eine fachkundige und interessante Führung. Am Nachmittag hält die Crew wiederum Kaffee & Kuchen bereit und wir genießen das Leben an Bord.

 

Tag 7: Worms

Worms und die Nibelungen sind untrennbar miteinander verwoben. Die meisten Szenen des im Mittelalter entstandenen Nibelungenliedes spielen in und um Worms. Selbstverständlich sehen wir während unseres Besuchs auch den berühmten Wormser Dom. Wir verlassen Worms und erfreuen uns am Neckar! Es geht in Richtung Heidelberg. Der Neckar mit seinen sehenswerten Städten, Landschaften und Burgen ist der viertgrößte Zufluss des Rheins. Das Neckartal ist geprägt von Wald, Wiesen, felsigen Steilküsten, rotem Sandstein, Burgen und der Weinwirtschaft. Ein hoffentlich sonniger Nachmittag an Bord „unseres“ Schiffes!

 

Tag 8: Heidelberg

Heidelberg, die ehemalige kurpfälzische Residenz und alte Universitätsstadt am Neckar, gilt als eine der schönsten deutschen Städte. Sicher auch, weil sie eine der wenigen ist, die im Zweiten Weltkrieg nicht zerstört wurde. Wahrzeichen Heidelbergs ist das oberhalb der Stadt am Nordhang des Königstuhls gelegene romantische Schloss, das zahlreiche Baustile in sich vereint und dessen Ursprünge auf das frühe 13. Jahrhundert zurückgehen. Wir besuchen die malerische und barocke Altstadt am Neckar, die mit 1,6 km eine der längsten Fußgängerzonen Europas hat.

 

Tag 9: Straßburg mit Bootsfahrt

Per Bus und Boot erkunden Sie die Hauptstadt des Elsass, eine geschichtsträchtige und zugleich moderne Stadt. Sie erfahren viel über die Vergangenheit, die Kunstschätze und Traditionen Straßburgs. Durch das wilhelminische Viertel erreichen Sie die in beide Arme der Ill eingebettete Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und unternehmen einen kurzen Spaziergang zum Wahrzeichen der Stadt, dem Straßburger Münster mit seinem einzigartigen majestätischen Glockenturm. Anschließend genießen Sie eine Bootsfahrt auf der Ill mit Blick auf zahlreiche malerische Fachwerkhäuser mit ihren typischen Dachgauben, vorbei am Palais de Rohan und durch die idyllischen Schleusen des „La Petite France“, dem alten Gerberviertel.

 

Tag 10: Basel

Dort, wo der Rhein zum Strom wird, exakt im Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Frankreich, liegt eine Stadt voller Überraschungen. Der Stadtkanton zählt rund 168.000 Einwohner und kann auf eine 2.000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Basel bietet ein einmaliges Angebot an Kunst und Kultur und besitzt eine der besterhaltenen und schönsten Altstädte Europas. Entdecken Sie die Stadt am Rheinknie während Ihrer Stadtbesichtigung. Heimfahrt und Rückkehr am Abend.

 

DAS SCHIFF

Wiederholt sind wir mit der MS Swiss Crystal unterwegs, immer hat es uns an Bord sehr gut gefallen. Das elegante, vollklimatisierte 4****-Schiff der Komfortklasse ist für einen erholsamen und gepflegten Urlaub Ihr richtiges Zuhause. Die freundliche Crew umsorgt und verwöhnt Sie. Vom großen Sonnendeck aus können wir die idyllische Landschaft beobachten.

 

Besonders auch das Essen an Bord ist sehr gut. Es gibt auf diesem Schiff nur zwei Decks, ein „Unterdeck“ ist also nicht vorhanden, alle Kabinen befinden sich deutlich über der Wasseroberfläche. Die Kabinen sind auf beiden Decks identisch.

 

Termin:

20. - 29. Juli 2019

 

Preis:

Unterbringung in einer Doppelkabine/Smaragddeck

pro Person: 1.790,- €

Einzelkabine + 450,- €

 

Unterbringung in einer Doppelkabine/Rubindeck

pro Person: 1.890,- €

Einzelkabine + 450,- €

 

Telefonisch & nach Verfügbarkeit buchbar!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung