...SAN REMO, PIEMONT, MAILAND UND PORTOFINO 

...INKL. KOMPLETTEN PROGRAMM!

...MIT OLIVENÖLVERKÖSTUNG!

...FLUGREISE MIT HÖFFMANN-BUS VOR ORT !

 

Wir besuchen die Blumenriviera. Wie an einer Perlenkette gezogen, finden wir entlang des nördlichsten Teils des Mittelmeeres wundervolle Küstenorte und einen „Regenbogen aus Meer und Geschichte“! Vor allem das mondäne San Remo und die Bootsfahrt zum „Promi-Örtchen“ Portofino sind Höhepunkte unseres Ausflugs-Programm!

 

Reiseverlauf:

Tag 1: Anreise

Flughafentransfer ab VEC/OL/OS per Direktflug mit Eurowings nach Mailand. Von hier geht es an die Mittelmeer-Küste. Im Ferienort Loano beziehen wir unser modernes 4****-Hotel „Loano-2-Village“! Hier nehmen wir täglich das Frühstück und Abendessen zu uns!

  

Tag 2: Blumenriviera, San Remo und Hinterland

Blumenriviera, San Remo und Hinterland Prächtige Parkanlagen, palmengesäumte Promenaden und elegante Geschäftsstraßen kennzeichnen San Remo, den ältesten Kurort dieser Küste, u. a. durch sein Spielcasino berühmt. Am Nachmittag Fahrt ins ligurische Hinterland, dort beginnt die Stille der Landschaft: Olivenhaine, Weinberge und mittendrin Orte wie das mittelalterliche Dolceacqua: An den Hängen vor den Toren der Stadt gedeiht der beste Wein der Region. Außerdem besuchen wir eine Olivenölmühle mit Verkostung.

 

Tag 3: Genua

Genua gründet seinen Ruhm nicht allein auf seinem Hafen, sondern auch auf die Paläste und Museen, in denen Schätze und Kunstwerke von unermesslichem Wert liegen. Im Porto Antico leben der Luxus und die Taten der stolzen Stadt wieder auf, während in der Altstadt das Leben pulsiert.

 

Tag 4: Alassio und Albenga

Heute lassen wir es „gemütlich“ angehen: Fahrt in einen der beliebtesten Badeorte der Palmenriviera, nach Alassio. Berühmt ist die Mauer von Alassio, „Muretto“ genannt. Weiterfahrt nach Albenga, eine mittelalterliche Stadt.

 

Tag 5: Rapallo, Portofino und Santa Margherita

Wir genießen das südländische Flair im malerischen Ort Rapallo mit seinen kleinen Gassen und der reizvollen Promenade. Ein Linienboot bringt uns in kurzer Zeit nach Portofino, einem der schönsten Naturhäfen des Mittelmeeres. Kleine bunte Fischerboote und luxuriöse Yachten liegen Seite an Seite im romantischen Hafenbecken. Rückfahrt mit dem Boot nach Santa Margherita. Die Promenade und der Hafen laden zum Flanieren ein und strahlen einen sympathischen Charakter mit einem Hauch von Eleganz aus. Neben den Fischerbooten sind immer wieder traumhafte Luxusyachten zu bewundern. Rückfahrt zum Hotel.

 

Tag 6: Mailand

Wir verlassen unser Hotel an der Küste und fahren nach Mailand. Die Hauptstadt der Lombardei hat einiges zu bieten: z. B. den Dom, ein imposantes Bauwerk, sowie die Scala, die weltberühmte Oper. In der mondänen und eleganten Stadt bietet sich ein Stadtbummel geradezu an. Stadtführung, Übernachtung im 4****-Hotel Antares

 

Tag 7: Heimreise

Am Vormittag haben wir noch die Möglichkeit für etwas Freizeit in der Innenstadt. Wer möchte, stattet dem Dom einen Besuch ab. Fahrt zum Flughafen, Heimflug und Transfer nach VEC/OL/OS.

 

Termin:

28. Mai - 03. Juni 2019

 

Preis:

1.095,- € p. P. im Doppelzimmer

Einzelzimmer: + 195,- €

 

Telefonisch & nach Verfügbarkeit buchbar!

 





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Zustimmen