...LIEBLICHE FLUSSLANDSCHAFTEN!

...MIT BESUCH DER MARIENBURG!

...MIT BOOTSSTAAKEN AUF DEM FLUSS KRUTTINNA!

 

Schattige Wälder, historische Städte, mächtige Burgen, buchtenreiche Seen inmitten einer idyllischen Hügellandschaft, romantische Dörfchen und liebliche Flusslandschaften: Das sind die Masuren. Schauen Sie mitten hinein in das Herz der Masuren und genießen Sie ein Fleckchen Erde, das besonders reich mit den Schönheiten der Natur bedacht worden ist.

 

Reiseverlauf:

Tag 1:

Anreise über Stettin, Ankunft am späten Nachmittag. Stadtrundfahrt in Stettin. Übernachtung und Abendessen im Radisson Blu Stettin.

 

Tag 2:

Frühstück im Hotel, Weiterfahrt nach Danzig, Ankunft am Nachmittag. Nach dem Einchecken unternehmen wir noch einen Stadtspaziergang. Wir übernachten im zentral gelegenen Hotel Number One.

 

Tag 3:

Frühstück im Hotel. Auf dem Weg nach Ryn legen wir einen Zwischenstopp ein und besichtigen den größten Backsteinbau Europas, die kolossale Marienburg. Übernachtung und Abendessen im Schlosshotel Ryn.

 

Tag 4:

Frühstück im Hotel. Heute erleben wir bei einer Masurenrundreise das Land der azurblauen Seen und malerischen Landschaften. Wir besuchen den Wallfahrtsort Heilige Linde, die Wolfsschanze und den beliebten Urlaubsort Gizycko. Von hier aus unternehmen wir eine Schifffahrt bis zum Ort Sztynort. Übernachtung und Abendessen im Schlosshotel Ryn.

 

Tag 5:

Frühstück im Hotel. Beim zweiten Teil unserer Masurenrundreise führt uns der Weg nach Nikolaiken (Mikolajki), dem wohl bekanntesten und beliebtesten Urlaubsort der Masuren. Anschließend genießen Sie eine Stakenbootfahrt auf dem Fluss Krutynia. Die malerische Strecke auf dem Fluss ist wirklich bezaubernd. Übernachtung und Abendessen im Schlosshotel Ryn.

 

Tag 6:

Nach dem Frühstück besuchen wir das Dorf Wojnowo. Die Kirche und das Nonnenkloster haben die Kriegsunruhen überstanden und sind heute interessante kulturhistorische Stätten. Übernachtung und Abendessen im Schlosshotel Ryn.

 

Tag 7:

Frühstück im Hotel. Wir verlassen Mragowo und fahren auf direktem Wege nach Posen. Bei einer Stadtbesichtigung am späten Nachmittag lernen wir die vielfältige Stadt etwas näher kennen. Abendessen und Übernachtung im NH Hotel Posen.

 

Tag 8:

Frühstück im Hotel. Mit vielen Eindrücken im Gepäck lassen wir Polen hinter uns und machen uns auf den Heimweg. Rückkehr am späten Abend.

 

Termin:

16. - 23. Juni 2019 - Bereits ausgebucht!

 

Preis:

895,- € p. P im Doppelzimmer 

Einzelzimmer: + 175,- €

 

Telefonisch & nach Verfügbarkeit buchbar!





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Zustimmen