...OPERETTENIDYLLE AM KÖNIGSSEE & WOLFGANGSSEE!

...SALZBURG IST MUSIK - EINE MOZART-SYMPHONIE!

 

Fragt man die vielen Besucher aus aller Welt nach ihren ganz persönlichen Salzburg-Erlebnissen, dann führt vermutlich keine Antwort an Wolfgang Amadeus Mozart vorbei. Aber auch neben dem berühmten Wunderkind ist Salzburg sowohl kulturell als auch kulinarisch ein Reise wert. Das Salzkammergut beeindruckt mit grandioser Bergwelt und idyllischen Seen. Ein weiterer Höhepunkt wird unsere Schifffahrt auf dem Königsee sein, wo das berühmte Echo erschallt!

 

Reiseverlauf: 

Tag 1: Anreise nach Salzbburg

Abfahrt am frühen Morgen. Wir erreichen Salzburg am Abend. Majestätisch thront die Festung Hohensalzburg über den Dächern der Stadt. Einchecken im Hotel und gemeinsames Abendessen.

 

Tag 2: Salzburg

Wir verbringen einen interessanten Tag in Salzburg. Mit einem Stadtführer besichtigen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser zauberhaften Stadt: Mozarts Geburtshaus, den Dom, die Festung Hohensalzburg sowie die berühmte Getreidegasse. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Sie sollten es nicht versäumen, die lokalen Spezialitäten wie Mozartkugeln oder Salzburger Nockerl zu verkosten.

 

Tag 3: Salzkammergutrundfahrt

Heute unternehmen wir einen ganztägigen Ausflug ins Salzkammergut. Diese Region ist bekannt für die vielen Seen und zauberhaften Ortschaften. Die Fahrt führt zunächst an den Wolfgangsee, wo uns eine Bootsfahrt von St. Gilgen nach St. Wolfgang erwartet. Hier besichtigen wir die gotische Kirche mit dem weltberühmten Flügelaltar von Michael Pacher. Anschließend erwartet uns ein weiteres „Highlight“, der Weltkulturort Hallstatt. Hallstatt liegt malerisch am Südwestufer des Hallstätter Sees und wird von vielen als der schönste Seenort der Welt bezeichnet. Zum Abendessen im Hotel kehren wir nach Salzburg zurück.

 

Tag 4: Königsee & Berchtesgaden

Die mächtigen Felsen der Berchtesgadener Alpen fallen fast senkrecht zum Ufer des Königssees hinab, der an seiner tiefsten Stelle 192 m misst. Während einer Schifffahrt hinüber zur malerischen Halbinsel St. Bartholomä bewundern wir die beeindrukkende Naturkulisse rund um den bekanntesten Gebirgssee Bayerns und lassen uns von dem berühmten Echo verzaubern. Auf dem Rückweg besuchen wir die Salzstadt Berchtesgaden und bummeln durch das historische Zentrum. Wir kehren ein im Bräustuberl zu einer zünftigen Brettljause.

 

Tag 5: Gmunden & Bad Ischl

Frühstück im Hotel. Fahrt nach Gmunden, die lebhafte Stadt mit südlichem Charme und Drehort der Serie „Schloßhotel Orth“ am Ufer des Traunsees. Schifffahrt auf dem See bis Ebensee, danach Weiterfahrt nach Bad Ischl. Wir unternehmen einen Spaziergang durch den Kurort, in dem Kaiser Franz-Josef die Sommer verbrachte und besichtigen die Kaiservilla.

 

Tag 6: Heimreise

Heute nehmen wir Abschied vom Salzburg. Nach einem guten Frühstück beginnt unsere Heimreise. Rückkehr in die Heimatorte am späten Abend.

 

Unser Hotel:

Das 4****Hotel Mercure Hotel Salzburg City hat eine sehr zentrale Lage im Stadtviertel Schallmoos. Die historische Altstadt ist zu Fuß zu erreichen. Die Zimmer sind modern und komfortabel eingerichtet und mit einer Klimaanlage ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Bar und eine Sonnenterrasse.

 

Termine:

08. - 13. September 2019

13. - 18. Oktober 2019

 

Preis:

795,- € p. P. im Doppelzimmer

Einzelzimmer: + 195,- €

 

Telefonisch & nach Verfügbarkeit buchbar!





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Zustimmen